Globale Partnerschaft - ALTHOM und ThoughtFocus

Startschuss für die globale Partnerschaft von ThoughtFocus und ALTHOM als weltweite Dienstleister für Technische Dokumentation

Die Partnerschaft verspricht Flugzeug- und Teileherstellern eine kostengünstige und zeitsparende Offshore-Alternative für die normenkonforme Dokumentation

Irvine, CA – 21. Juni 2017 –ThoughtFocus, ein führendes Beratungs-, Ingenieur- und Prozessmanagement-Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie, und die ALTHOM GmbH, Spezialisten im Offshoring-Produktionsmanagement für Kunden in den Bereichen Luftfahrt, Verteidigung, Automotive und erneuerbare Energien, gaben heute ihre globale Partnerschaft als gemeinsamer Dienstleister für Technische Dokumentation für Flugzeug- und Gerätehersteller bekannt.

"Mit mehr als 220 hochqualifizierten Fachkräften, die in der technischen Dokumentation und Ingenieurwissenschaften tätig sind, besitzt ALTHOM ein technisches Fachwissen, das unerreicht ist", sagte ThoughtFocus Aerospace General Manager David Deal. "Und als Spezialisten im Offshoring haben sie eine globale Reichweite, die unsere eigene optimal ergänzt, so dass wir unseren OEM- und Aftermarket-Kunden sämtliche Dienstleistungen in der wichtigen Technischen Dokumentation rechtzeitig und kostengünstig zur Verfügung stellen können. Gleichzeitig unterstützen wir ALTHOM in den Bereichen  Marketing, Dokumentationsproduktion und Kundendienst."

ThoughtFocus und ALTHOM werden als Partner Dokumentationen unter Beachtung aller geltenden technischen Vorschriften und entsprechender internationaler Normen und Standards erstellen, einschließlich von z.B.:

  • Wartungsanleitungen
  • Fehlersuchanleitung
  • Reparaturanleitungen
  • Betriebsanleitungen für Flug- und Kabinenpersonal
  • Flugzeugschemata und Schaltpläne
  • Illustrierte Teilelisten, Ersatzteilkataloge und Dokumente
  • 2D und 3D Illustrationen
  • Interaktive Elektronische Technische Dokumentation (IETD)
  • Kundenspezifische individuelle Dokumentationen

Mit der Möglichkeit, technische Unterlagen bereits entwicklungsbegleitend und in den frühesten Stadien der Flugzeugentwicklung zu erstellen, hilft ALTHOM den Herstellern, Flugzeuge für den Erstflug vorzubereiten und dabei sowohl die Gesamtentwicklungszeit zu reduzieren als auch die Dokumentationsprozesse sowie die Qualität zu verbessern. Die Originaldokumentation wird  im vereinfachten technischen Englisch (STE) verfasst und kann in alle erforderlichen Sprachen übersetzt werden. ALTHOM ist nach DIN EN / AS 9100 zertifiziert.

"Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Engineering und der technischen Dokumentation ist ALTHOM einzigartig qualifiziert für die Unterstützung von Flugzeug- und Geräteherstellern im kritischen Prozess der Erarbeitung von detaillierten Unterlagen zur Erfüllung der luftfahrtbehördlichen und kundenspezifischen Anforderungen, beginnend in der frühen Entwicklungs- und Fertigungsphase des Flugzeugs ", sagt Alkiviadis Thomas, Gründer und CEO von ALTHOM und erster Vorsitzender der HANSE-AEROSPACE E.V., dem größten unabhängigen Verband von Zulieferern und Dienstleistern der Luft- und Raumfahrtindustrie.

"Offshoring bietet den Kunden von ThoughtFocus viele Vorteile, darunter den Zugang zu kostengünstigen ausländischen Entwicklungs- und Produktionskapazitäten in Verbindung mit Projektmanagement und Qualitätssicherung aus Deutschland. Überlegene Qualität fördert den Geschäftserfolg und deshalb freuen wir uns, dass wir uns mit ThoughtFocus als ISO-zertifizierter Service- und Marketing-Partner zusammengeschlossen haben. Ihr bewährtes Engagement für Qualität passt zu unserem eigenen.", fügt er hinzu.

Über ThoughtFocus

ThoughtFocus ist ein US-amerikanisches Beratungs-, Softwareentwicklungs-, Produktentwicklungs- und Prozessmanagement-Unternehmen in Privatbesitz. Mit lokalen Niederlassungen in den USA sowie hochmodernen Entwicklungs- und Outsourcing-Zentren in Indien und den Philippinen, unterstützt das weltweite Team von über 1.300 Mitarbeitern Kunden in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Fertigung, Ausbildung, Versicherungswesen, Luft- und Raumfahrt sowie der Technologieindustrie und hilft den Unternehmen, ihre wichtigsten Geschäftsziele zu erreichen. ThoughtFocus ist ein Blackstone Innovation Fund Portfolio Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ThoughtFocus.com.

Kontakt

ThoughtFocus:       ALTHOM:
David Deal, General Manager-AerospaceOliver Meyer, Head of Business Development
David.deal[at]ThoughtFocus.commeyer[at]althom.de
732.331.3424 (mobile)0049 40 413079802

ALTHOM hat sich auf das Offshoring spezialisiert und bietet seinen Kunden den Zugang zu kostengünstigen ausländischen Entwicklungs- und Produktionskapazitäten in Kombination mit deutscher Projektsteuerung und Qualitätssicherung als Dienstleistung an.

Das Unternehmen

Erneuerbare Energien
Erneuerbare Energien
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Verteidigung, Defence
Verteidigung
Fahrzeugtechnik
Fahrzeugtechnik
Maschinenbau
Maschinenbau
Schiffbau, Marine, Meerestechnik
Schiffbau
Schienenfahrzeuge
Schienenfahrzeuge

Unser Konzept lässt sich branchenübergreifend anwenden und garantiert den Kundenanforderungen und Erwartungen gerecht zu werden.
ALTHOM | The Offshoring Company

Liebherr
Aibus-Group
Referenz EFW
Rheinmetall
ThyssenKrupp
InnovInt
Sogeti